CDU besichtigt Kinderspiellandschaft in Arnsberg

Wickede/Arnsberg. Kinder stark machen als zentrale Aufgabe einer Kommune bedeutet, die Kinder und Jugendlichen in ihrem Alltag zu begleiten und zu unterstützen und ihnen Zeit und Raum zu geben, sich entwickeln zu können. Hierzu zählen auch Flächen und Plätze auf denen sie sich aufhalten können und dürfen und die altergerecht ansprechend gestaltet sind. Dazu gehören die Spielplätze.

CDU geht auf Sommertour

Um ihre traditionelle Sommertour zu planen, setzte sich nun der Vorstand der Wickeder CDU zusammen. So möchten die Christdemokraten während eines Rundganges durch das Gewerbegebiet "Im Ostenfeld" einige Betriebe besichtigen und das Gespräch mit den dortigen Gewerbetreibenden suchen.

CDU besucht Kulturverein

Wickede/Bestwig. "Welche Möglichkeiten hat ein Kulturverein - welche Grundlagen braucht er?". Diese Frage stellten Mitglieder der Wickeder CDU-Fraktion den Vertretern des Kulturvereins in Bestwig.

86 Jugendliche neu dabei

Die Junge Union Wickede freut sich über großen Zuwachs
Die Aktivitäten im vergangenen Jahr konnten sich sehen lassen

Zwei Wickeder im Kreisvorstand der Kommunalpolitischen Vereinigung

Rolf Meiberg wird weiter an der Spitze der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) der CDU im Kreis Soest stehen. Der Bürgermeister von Anröchte, Heinrich Holtkötter, wurde von den KPV-Mitgliedern als neuer stellvertretender KPV-Kreisvorsitzender bestimmt, er löst damit Bürgermeister Erhard Susewind (Lippetal) ab, der sich nicht wieder zur Wahl stellte. In Ihrem Amt als Stellvertreterin wurde Hannelore Bartmann-Salmen aus Lippstadt bestätigt.

Wickeder Union besucht Gerken-Hauptschule

Im Zuge der Haushaltsberatungen besuchten die CDU und die Junge Union die Gerken-Hauptschule, um sich einen Überblick über die veranschlagten Haushaltsansätze bezüglich der Wickeder Bildungseinrichtung zu verschaffen. Rektor Erich Reineke, sein Stellvertreter Karl-Heinz Leifert sowie Hausmeister Reinhard Nolte führten die Politiker durch die Einrichtung und erläuterten ihren Bedarf.

Sascha Hesse verstärkt Gemeindeverbandsvorstand

Sascha Hesse übernimmt die Geschäftsführeraufgabe im CDU-Gemeindeverband. CDU-Vorsitzender Burs und Vize Martin Michalzik begrüßten den Rechtsanwalt, der die neue Aufgabe bis zu nächsten Mitgliederversammlung mit Wahlen kommissarisch ausübt noch einmal "offiziell" während der Vorstandssitzung am Wochenende im Bürgerhaus.

CDU-Vorstand für Familienrabatt beim Grundstückskauf

Der CDU-Ortsvorstand schlägt dem Gemeinderat vor, beim Grundstücksverkauf an der Chaussee "Möglichkeiten für eine Rabattaktion für Familien" zu prüfen. "Das könnte eine Initiative sein, bei man gleich dreifach gewinnen kann", meint der CDU-Vorsitzende Manfred Burs: "Zunächst kommt es für Familien auf jeden Euro an, wenn es ums Bauen geht. Zweitens könnte die Kommunalpolitik so mit einem weiteren Schritt belegen, wie man Familienfreundlichkeit in Taten übersetzt. Schließlich nützt es auch der Gemeinde, die neue Bürger gewinnt"

CDU Wickede (Ruhr) begrüsst Aktivitäten gegen PFT-Belastung

Die CDU Wickede begrüsst die entschlossene Vorgehensweise von Umweltminister Uhlenberg, die PFT-Belastung in der Ruhr zügig zu verringern. "Wir haben großes Verständnis für die Sorge der Angler des ASV um diesen Fluss, der das Markenzeichen der Ruhr-Gemeinde ist", so CDU-Vorsitzender Burs.

CDU informiert sich über Gewerbeflächen

"Wir müssen mittelfristig entscheiden, ob wir weitere Gewerbeflächen anbieten können und wo" so der Wickeder CDU-Fraktionschef Regenhardt zu den anwesenden 15 Vorstands- und Fraktionsmitgliedern sowie weiteren Interessierten. "Jedoch begrenzt sich dieses nicht auf ein bestimmtes Gebiet, sondern auf den räumlichen Gesamtbereich der Gemeinde" ergänzte er beim morgendlichen Treff vor der Wiehagener Kleingartenanlage.