Bike-Park-Bau hat begonnen

Neue Freizeiteinrichtung gegenüber des Freibades entsteht

Der Wickeder Bikepark nimmt Formen an. In dieser Woche hat nun die Modellierung der Anlage begonnen. Das Unternehmen Turbomatik aus Warstein bewegt mit schweren Maschinen große Erdmassen zu Hügeln, Sprüngen und Fahrstrecken. Interessierte Biker sind herzlich eingeladen, in der Bauphase auch ihre Vorschläge einfließen zu lassen.

CDU bedankt sich bei Georg Ptacek

Nach 30 Jahren als Leiter der Wickeder Feuerwehr in den Ruhestand verabschiedet

Nach über 50 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit in der Feuerwehr Wickede (Ruhr), davon 30 Jahre als Leiter, wurde Georg Ptacek nun in den Ruhestand verabschiedet. CDU-Fraktionsvorsitzender Thomas Fabri bedankte sich im Namen der Union für sein Engagement und überreicht ihm ein Präsent.

Kein neues Industriegebiet in Wimbern

CDU regt zudem New Work an

Nach intensiven Beratungen plädiert die Wickeder CDU-Fraktion dafür, die Wimber Heide nicht als potentielles Industriegebiet an die Bezirksregierung zu melden. Als wichtiger "Gewerbestandort im Grünen" sollte die Ruhrgemeinde zudem ihre Vorreiterrolle im Glasfaserausbau nutzen und Anstrengungen im Bereich "New Work" intensivieren.

CDU-Fraktion freut sich über Wickeder Radverkehrskonzept

Planungsbüro erläuterte das Projekt

Das kürzlich vorgestellte Radverkehrskonzept für Wickede (Ruhr) war jetzt Thema in einer Online-Sitzung der Wickeder CDU-Fraktion. Dieses Konzept war durch eine Projektskizze im Rahmen des IKEK-Programms 2018 von der CDU angestoßen worden. Seit Beginn entwickelt und begleitet für die Union Radfahr-Experte und Ratsmitglied Walter Bechheim federführend das Projekt. Viele Hinweise und Tipps haben Bechheim und weitere Fraktionsmitglieder als schriftliche Eingaben aber beispielsweise auch im Rahmen der Streckenbefahrung mit dem Planungsbüro eingebracht.

95.000 Euro Landesförderung für Gemeinschaftsprojekte in Echthausen

CDU-Landtagsabgeordneter Heinrich Frieling: „Dorferneuerung stärkt gesellschaftlichen Zusammenhalt“

 Der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Heinrich Frieling freut sich über eine positive Nachricht für Echthausen: „Für gleich zwei aktuelle Projekte in Echthausen stellt das Land im Rahmen...

Digitales Bürgergespräch mit großer Resonanz

CDU hört Meinungen und Argumente der Betroffenen

Zu einem digitalen Bürgergespräch trafen sich am Montag knapp 40 Teilnehmer in einer Videokonferenz. Insbesondere Wimberner Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung der CDU-Fraktion gefolgt. Thomas Fabri begrüßte und moderierte die Zusammenkunft bevor Bürgermeister Martin Michalzik den aktuellen Sachstand beleuchtete. So hat die Bezirksregierung die Entscheidung des Wickeder Rates erbeten, ob man sich langfristig vorstellen könne, auf der Wimber Heide ein Gewerbegebiet auszuweisen.

Bezirksregierung fragt: Gewerbegebiet in Wimbern?

Digitales Bürgergespräch der CDU

Die Bezirksregierung hat, wie bereits berichtet, die Gemeinde Wickede (Ruhr) dazu aufgefordert, über die Einstufung der Wimber Heide als mögliche Gewerbefläche zu entscheiden. Vor der Entscheidung in der nächsten Sitzungswelle möchte die Wickeder CDU-Fraktion hierzu auch die Meinungen der Betroffenen aufnehmen. 

CDU berät Gemeindehaushalt

Gute drei Stunden beriet die CDU-Fraktion gemeinsam mit Kämmerer
Christian Wiese und Bürgermeister Martin Michalzik den Haushaltsplan
2021 per Videokonferenz. "Das umfangreiche Zahlenwerk in diesem Format
zu prüfen und zu diskutieren, erfordert eine hohe Konzentration und viel
Disziplin bei allen Teilnehmern," beschreibt  Fraktionsvorsitzender
Thomas Fabri. "Da jeder entsprechend vorbereitet war, hat es gut
funktioniert - aber wie alle anderen Vereine und Gruppierungen, freuen
auch wir uns darauf, wieder einmal persönlich zusammenkommen zu können."

Herzlichen Glückwunsch, Armin Laschet!

 Dem neuen Parteivorsitzenden unsere herzlichsten Glückwünsche aus Wickede (Ruhr)!

Frohe Weihnachten!

  Liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,

welch ein Jahr neigt sich dem Ende.
Auf der einen Seite die Corona-Pandemie mit all ihren Einschränkungen und bitteren Erfahrungen. Viele Menschen mussten und müssen ihr Leben lassen oder sind gesundheitlich stark getroffen. Umso wichtiger, dass wir alle darauf Acht geben, diesem Virus so wenig Angriffsfläche wie möglich zu bieten.

CDU wählt neuen Fraktionsvorstand

Jugend in Fraktionsführung eingebunden

Unter strengen Hygieneregeln traf sich die CDU nun, um die erste Ratssitzung vorzubereiten, die am 3. November vor allem personelle Weichenstellungen vornimmt. 

Als Fraktionsvorsitzender der CDU ist mit einstimmigem Ergebnis Thomas Fabri wiedergewählt worden. Bereits seit 2014 führt er die Christdemokraten im Gemeinderat an. Als Stellvertreterin wurde Petra Gehrke gewählt, die schon in der vorherigen Legislaturperiode als Fraktionsgeschäftsführerin aktiv war. Zum zweiten stv. Fraktionsvorsitzenden bestimmten die Anwesenden Jan Wichmann sowie Philipp Pantel zum Fraktionskassierer. Auch sie erhielten einstimmige Voten. "Es freut mich, dass die Junge Union in Wickede so engagiert ist," lobt Fabri, "insofern lag es für die CDU auf der Hand, dass auch die Vertreter der Jugend im Fraktionsvorstand verankert sein sollen." 

Wickeder JU-Vorsitzender beim NRW-Tag in Köln

Carsten Rohe Delegierter für den Kreis Soest

Wie in jedem Jahr veranstaltete die Junge Union NRW an einem Wochenende den JU-NRW Tag in einer Stadt in Nordrhein-Westfalen. Doch in diesem Jahr war es keine Veranstaltung wie üblich. Aufgrund der COVID-19-Pandemie fand der JU-NRW Tag in Köln Gürzenich, wo sonst an Karneval die „Jecken“ feiern, eintägig und unter strengen Hygienevorschriften statt. Neben dem ständigen Tragen des Mund-Nasen-Schutzes wurden außerdem Desinfektionsmittel bereitgestellt, ein fester Sitzplan eingehalten und weitere Vorschriften vorgegeben.

Großes Interesse an der Neubausiedlung Osterdorf

CDU Wickede (Ruhr) setzt sich für eine Überarbeitung des Bebauungsplans ein

Die CDU Wickede (Ruhr) begrüßt das große Interesse am Echthausener Neubaugebiet Osterdorf, das sich in zahlreichen Anfragen und Reservierungswünschen für Grundstücke beim Erschließungsunternehmen Werretal widerspiegelt. Die Gemeindeplanung trifft erkennbar auf einen echten Bedarf - und auch für den Ortsteil als Standort und die Dorfgemeinschaft ist das Bauinteresse sicher ein großes Kompliment. Attraktivität und Zuzug unterstreichen zudem den Bedarf, im Ortsteil größere kommunale Einrichtungen wie die Gemeindehalle oder die Sporthalle zu unterhalten. Auch die Erweiterung des Kindergartens oder die geplante Gestaltung des Dorfplatzes passen gut dazu.

Dirk Schröter soll neuer Wiehagener Ortsvorsteher werden

Mit seiner Wahl tritt er die Nachfolge von Heinrich Koerdt an

Dirk Schröter soll neuer Ortsvorsteher von Wiehagen werden. Das schlägt die CDU als Partei mit dem stärksten Kommunalwahlergebnis im Ortsteil dem Gemeinderat vor. Mit seiner Wahl wird Schröter die Nachfolge von Heinrich Koerdt antreten. Er ist der dienstälteste Ortsvorsteher in der Gemeinde und möchte nun nach 21 Jahren sein Amt in andere Hände geben. Die Frage der Nachfolge war bei einem Gespräch am Dienstagabend entschieden worden.

Vielen Dank für das große Vertrauen

CDU mit absoluter Mehrheit im Gemeinderat

Bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 wurden alle 16 Ratskandidatinnen und -kandidaten der CDU in den Wickeder Gemeinderat gewählt. Die Union konnte somit einen weiteren Sitz hinzugewinnen. Gemeinsam mit dem Bürgermeister, der mit 72,1 % der Wählerstimmen im Amt bestätigt wurde, stellen die Christdemokraten nun die absolute Mehrheit in der Gemeindevertretung.

CDU Wickede (Ruhr) - Wir bewegen was.

Video-Rückblick auf die vergangene Wahlperiode

Viel getan und noch viel vor haben die Mitglieder der CDU Wickede (Ruhr). In einem kleinen Rückblick auf die vergangene Wahlperiode lässt die heimische Union nochmal einige der vielen Aktionen, Entscheidungen, Besichtigungen oder auch geselligen Veranstaltungen Revue passieren. Ehrlich. Verlässlich. Engagiert.

Junge Union mit neuem Vorstand

Carsten Rohe ist Vorsitzender

Carsten Rohe heißt der neue Vorsitzende der JU Wickede (Ruhr). Als Stellvertreter stehen ihm Jan Wichmann und Jonas Goeke zur Seite. Schriftführer ist Alexander Stute, der Wickede zudem im JU-Kreisvorstand vertritt. Fabian Schaldach wurde zum Geschäftsführer gewählt. Als Beisitzer komplettieren Christoph Prenger und Frederik Igel den Vorstand der Jungpolitiker.

Auf den Inhalt kommt es an

Gute Bilanz. Sichere Zukunft. Lebenswerte Heimat.

Am 13. September 2020 sind Kommunalwahlen, bei der die Bürgerinnen und Bürger mit Ihrer Stimme über die Zukunft unserer Gemeinde entscheiden dürfen. So hat jeder derzeit die Möglichkeit, sich über die verschiedenen Parteien mit ihren Programmen zu informieren. Die CDU Wickede (Ruhr) hat eine lesenswerte Broschüre erstellt, die derzeit an alle Haushalte verteilt wird.

Nachgefragt im Kindergarten Wiehagen

CDU macht sich aktuelles Bild

Gern hat sich die CDU vor kurzem im Regenbogen-Kindergarten im Ortsteil Wiehagen vorgestellt, um die neue Leiterin, Frau Beate David, kennenzulernen. Dies war ein willkommener Anlass mit ihr und der stellvertretenden Leiterin Frau Laura Kurz über die derzeitige Situation in der beliebten öffentlichen Einrichtung zu sprechen. Die Corona-Pandemie mit all ihren Begleiterscheinungen hat auch dort ihre Spuren hinterlassen. Die geltenden Regeln werden von allen Beteiligten penibel eingehalten, obwohl gerade die notwendigen Abstandsvorschriften bei den Kindern und dem Team der Erzieherinnen ein immenses Verständnis und eine ständig wiederkehrende Rücksichtnahme erfordern.