09.12.2017
Haushaltsrede zum Nachlesen
 Die Fraktion der Wickeder CDU stimmt dem Haushaltsentwurf für das Jahr 2018 zu.

Die Rede des Fraktonsvorsitzenden Thomas Fabri finden Sie zum Nachlesen in der Anlage.
Zusatzinfos weiter

25.11.2017
Große Einsparpotentiale kaum möglich

In ihrer eintägigen Klausurtagung setzte sich die CDU Wickede (Ruhr) mit dem Haushalt der Gemeinde auseinander. "Grundsätzlich ist der Haushalt seitens der Verwaltung um Kämmerer Christian Wiese gut durchdacht", fasst Fraktionschef Thomas Fabri die Sitzung zusammen, so dass große Einsparpotentiale kaum möglich seien. Eine langfristige Kostenreduzierung sieht die CDU jedoch durch die Umstellung auf die digitale Ratsarbeit.

Druck- und Papierkosten aber vor allem auch Personalkosten würden entfallen. Bereits in einem Haushaltsjahr könne sich eine Umstellung von Papier auf digital amortisieren. Technische Probleme sorgten zwar immer wieder für eine Verschiebung des Einführungszeitpunktes, aber nun rücke eine Lösung in greifbare Nähe. Da die für 2017 veranschlagten Investitionsmittel noch nicht verausgabt seien, müssten sie nun in den kommenden Haushalt noch eingebracht werden. In diesem Zusammenhang sollte die Gemeindeverwaltung zudem im Bereich „E-Government“ fit gemacht werden für die Zukunft. Gesetzliche Vorschriften und Einführungstermine seitens des Bundes existieren bereits, so dass die Verwaltung im Rathaus bald auch so manchen Bürgerservice zusätzlich online anbieten kann und muss. Hier seien zeitnah Konzepte zu entwickeln.

weiter

18.11.2017
Gemeindeverwaltung lädt zum Workshop ein
Seit vielen Jahren liegt das ehemalige TV Tennisgelände am Freibad Wickede (Ruhr) im „Dornröschenschlaf". Dazu gehört auch ein kleines Wäldchen zwischen Sportfeld und Ruhr. Wie aus dieser Fläche eine Bike-Park-Anlage gestaltet werden kann und welche Ideen und Wünsche insbesondere junge Fahrradsportfreunde dazu beisteuern und einbringen möchten, soll jetzt auf einem Workshop besprochen werden. Dazu lädt Bürgermeister Martin Michalzik für Montag, 20.11.2017, um 17.00 Uhr ins Bürgerhaus ein. Der Workshop wird geleitet von Günther Bracht, Bauleiter der Turbomatik Bikepark GmbH in Warstein. 
weiter

07.11.2017
LEADER-Antrag für den Zweirad-Ort Wickede (Ruhr)

Die parteiunabhängige Projektgruppe aus CDU-Mitgliedern und interessierten, parteilosen Bürgern übergaben die Sammlung vieler kreativer Ideen und Wünsche zum Thema "Zweirad-Ort Wickede (Ruhr)" an den Bürgermeister.

Einige Aspekte hat die CDU bereits aus den ersten Projektsitzungen angestoßen (Antrag „Fahrradfreundliches Wickede“, IKEK-Projektskizze „Radwegeausbau“). Ein Workshop zum Thema Bikepark auf dem alten Tennisgelände am Freibad ist bereits terminiert.

Aber alleine werden Politik und Verwaltung diese und weitere Ideen nicht umsetzen können!

Zusatzinfos weiter

19.10.2017
Mehr Spaß, mehr Gäste, neue Mitbürger
Die Gemeinde bietet viele Ansatzpunkte, um ihre Vorzüge mit Hilfe des Zweirades zu erschließen. Das kommt den Einheimischen ebenso entgegen wie dem Radtourismus und führt im Idealfall auch zu einer Werbung für den Ort, die letztlich Zuzug und Neubürger generiert. Das Instrumentarium für diese Ziele möchte die von der CDU angeschobenen Projektgruppe „Zweiradort Wickede“ erarbeiten, und es nimmt immer mehr Form an...
weiter